Horneber: Leselust statt Lesefrust – Literacy und lustvoller Schriftspracherwerb

Horneber: Leselust statt Lesefrust – Literacy und lustvoller Schriftspracherwerb
16,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 000-248
Ein Praxishandbuch im Kontext Unterstützter Kommunikation Alle Menschen haben ein Recht,... mehr
Horneber: Leselust statt Lesefrust – Literacy und lustvoller Schriftspracherwerb

Ein Praxishandbuch im Kontext Unterstützter Kommunikation

Alle Menschen haben ein Recht, lesen zu lernen. Es liegt an uns, dieses Recht auch Menschen mit Bedarf an Unterstützter Kommunikation zu ermöglichen. Wenn wir unterstützt Kommunizierenden im Sinne des Empowerment zu selbstbestimmter Lebensgestaltung verhelfen wollen, so stellt Lesen und Schreiben ein wichtiges Instrument dar.

Bislang gab es im deutschsprachigen Raum noch kein umfassendes Buch im Bereich "Unterstützte Kommunikation und Literacy". Das neue Praxishandbuch schließt nun diese Lücke. Der Band enthält neben wichtigen Grundlagen zur Literacy-Theorie einen Ideenpool von vielen Literacy-Angeboten für unterstützt kommunizierende Kinder sowie einen neuen Ansatz des Schriftspracherwerbs. Dieser Ansatz, das sogenannte „Buchstaben-Literacy", ermöglicht lustbetonte Erfahrungen mit Buchstaben, um so die Lese- und Schreibkompetenzen zu stärken.

120 Seiten, kartoniert, mit vielen farbigen Abbildungen
ISBN 978-3-86059-248-9

 

Weiterführende Links zu Horneber: Leselust statt Lesefrust – Literacy und lustvoller Schriftspracherwerb
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Horneber: Leselust statt Lesefrust – Literacy und lustvoller Schriftspracherwerb"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gebärdenposter A2 Gebärdenposter A2
ab 6,00 € *
Zuletzt angesehen